3D-Druck-Verfahren: Direktes Metall-Laser-Sintern (DMLS)

Titanium-implants-Sculpteo Titanium-Sculpteo Titanium-Sculpteo Titanium-Sculpteo
Titanium-implants-Scupteo Titanium-Sculpteo Titanium-Sculpteo Titanium-Sculpteo


DMLS im Überblick

Was ist DMLS?

DMLS (Direct Metal Laser Sintering) ist eine additive Herstellungsmethode. Damit lassen sich im Additivverfahren Teile herstellen, indem Metallpulverpartikel zusammenschmolzen werden. Wie im SLM Prozess wird Ihr Metallteil Lage für Lage kreiert, wie in Ihrem 3D Modell vorgegeben. Der Hauptunterschied besteht in der Sintertemperatur. Polyamid benötigt eine Temperatur von 160°C bis 200°C, wohingegen Edelstahl bei einer Temperatur um 1510°C schmilzt, was bedeutet, dass ein Hochleistunglaser benötigt wird, um diese Temperatur zu erreichen. DMLS sintert das Material nur, aber schmelzt es nicht komplett im Gegensatz zu SLM. 

Zuerst bringt eine Walze eine Lage Metallpulver auf, dann sintert der Laser das Pulver gemäß der 3D Datei, und die Herstellungsplattform kommt herunter, bevor eine weitere Lage Pulver aufgebracht wird … Der Prozess wird so lange wiederholt, bis das gewünschte Teil entstanden ist. Sobald es fertig ist, müssen die Metallteile abkühlen, bevor sie entnommen werden können. Falls die Metallteile eines Trägers bedurften, wird dieser danach von Hand entfernt.

3D-Drucker für DMLS

DMLS wurde von der deutschen Firma EOS entwickelt, die auch unsere ersten SLM 3D Drucker herstellte. Die ersten DMLS Maschinen, die EOSINT M 250, wurden 1995 eingeführt. EOS waren auch die ersten, die einen DMLS Prozess für Titan kommerzialisierten. Die DMLS 3D Drucker, die wir verwenden, sind die EOS M280 und EOS M290. Hier finden Sie eine komplette Liste der EOS DMLS Systeme:

  • Die EOS M100 ist das Einsteigermodell für industriellen 3D Druck.
  • Die EOS M400 kann Metallteile im 3D Druckverfahren auf Industrieniveau herstellen mit einem Herstell-Volumen von 400x400x400 mm.
  • Die PRECIOUS M080 ermöglicht das additive Herstellen von wertvollen Metallprodukten wie sie typisch sind bei Juwelieren und Uhrmachern.
  • Die EOS M280 (die wir verwenden) ermöglicht das additive Herstellen von Metallprodukten direkt aus den CAD Daten.
  • Die EOS M290 (die wir verwenden) ist die Nummer Eins im 3D Druck für qualitativ hochwertige 3D gedruckte Metallteile.

Vorteile von DMLS

Der DMLS Prozess ist enorm nützlich, um Metallteile als Prototypen herzustellen oder für eine kleine Produktionsmenge, da hier das zeitraubende Tooling vermieden wird. Er erlaubt außerdem, komplizierte und detailreiche Designs zu erstellen, die aufgrund der Einschränkungen der herkömmlichen Herstellungsverfahren mit keiner anderen Technologie möglich wären.

So ermöglicht DMLS beispielsweise, verschiedene Komponenten (wie Verschlüsse oder Aufhängungen) in ein einziges Objekt zu integrieren und dadurch die Kosten und die Montagezeit zu reduzieren. Mit DMLS ist es auch möglich, dünnwandige Objekte und komplexe Geometrien zu erhalten. 

Dank unseres Online DMLS Dienstes bekommen Sie Zugang zu professionellen 3D Druckern, um Ihre Teile zu produzieren, von der Ferne aus, ohne sich um die Bedienung der Maschinen kümmern zu müssen. Sie bekommen Ihre 3D gedruckten Metallteile komplett fertiggestellt und gebrauchsfertig oder in ein größeres Objekt integriert innerhalb von wenigen Tagen.

DMLS ist, wie andere 3D Drucktechnologien auch, geeignet für die Herstellung von kleinen Chargen. In diesem Fall ist es am besten, wenn Sie unser 3D Metalldruckteam kontaktieren. Wir kombinieren Design, Entwicklung und Oberflächenveredelungskenntnisse, um den Anforderungen Ihres Projektes zu entsprechen. Ihre einzige Aufgabe wird darin bestehen, das für Ihre Wünsche beste Design zu erstellen.

3D-Druck-Materialien für DMLS

Die DMLS Technologie erlaubt Ihnen einen 3D Druck mit verschiedenen Metalllegierungen. Über unseren 3D Druckdienst können Sie nun zwei Materialien bestellen, die mit DMLS 3D Druckern erzeugt werden:

  • Edelstahl SS316L
  • Titan TiAI64V Grad 5

Wir bieten auch andere Metalllegierungen auf Nachfrage an. Wenn Sie Interesse haben an größeren Volumina, anderen Metallen oder speziellen Veredelungen, kontaktieren Sie bitte unsere Vertriebsabteilung. Wir werden Ihnen ein Angebot machen und eine komplette Studie zur Verfügung stellen für ein breites Spektrum anderer Metalle wie:

  • Maraging Stahl
  • Edelstahl: SS17-4 or SS15-5
  • Titan Ti6AI4V Grad 23
  • Kobalt-Chrom CoCrMo
  • Inconel Legierung 718
  • HastelloyX

Wir bieten auch Online 3D Druck von Aluminium AlSi7Mg0,6, aber hierfür nutzen wir die SLM Technologie. Für wertvolle Metalle bieten wir Metallgussverfahren an (für Sterling Silber und Messing). Um mehr über die SLM Technologie und unser Aluminium Material zu erfahren, klicken Sie hier. Um mehr über das Metallgussverfahren und die Materialien zu erfahren, klicken Sie hier. Dank der Vielzahl an Metallen können Sie das richtige für Ihre Bedürfnisse und Anwendungen auswählen.

DMLS-Anwendungen

DMLS ist besonders nützlich, um einzigartige Metallteile zu erzeugen, die vollkommen funktionsfähig und schnell verfügbar sind und die mit keiner anderen Technologie hergestellt werden könnten.

Aluminium und Metall-Legierungen, die in DMLS verwendet werden, können hohem Gasdruck und großer Hitze widerstehen. Die Teile, die mit DMLS hergestellt wurden, haben mechanische Eigenschaften ähnlich wie beim Metallgussverfahren. Sie haben jedoch eine höhere Dichte als Gussteile. DMLS Teile werden hauptsächlich in der Luft- und Raumfahrtindustrie und in der Automobilindustrie verwendet ... DMLS Teile werden eingesetzt für Werkzeuge, Beschläge, Motorteile wie Rotoren und Lüfter, Kühlkanäle etc. ...

EOS M280 und M290 Drucker sind perfekt, um Werkzeuge herzustellen, denn sie vereinen Genauigkeit und gute Oberflächenqualität.

For the medical device industry, there are several materials such as stainless steel, titanium and superalloys like cobalt chrome that can fit medical norms and requirements. When it comes to applications in the medical sector, proof must often be provided of the origins and composition of the material used. Traceability and documentation is very important and provided by EOS.

Für die medizintechnische Industrie gibt es verschiedene Materialien wie Edelstahl, Titan und Superlegierungen wie Kobalt Chrom, das medizinischen Normen und Anforderungen entspricht. Bei medizinischen Anwendungen und im Medizinsektor muss oftmals die Herkunft und Zusammensetzung des verwendeten Materials nachgewiesen werden. Rückverfolgbarkeit und Dokumentation sind sehr wichtig und werden von EOS angeboten.

Die DMLS Technologie ist auch perfekt für die Herstellung von Prothesen und Implantaten. Da die persönliche Anatomie des Patienten den wichtigsten Faktor darstellt, ist die kundenspezifische Anpassung des Teils ein großer Vorteil der DMLS Technologie. Das Anpassen an die spezifischen anatomischen Bedürfnisse des Patienten reduziert nicht nur die Zeit des Krankenhausaufenthalts, sondern auch das Risiko von Komplikationen, die bei schlecht sitzenden Prothesen auftauchen können.

Indem es den Zugang zu neuen Metallherstellungsverfahren eröffnet, fördert DMLS Innovation in diesen Bereichen, so wie es dies auch in Ihrem Anwendungsgebiet tun könnte!

Fallstudie über DMLS

Die komplette Fallstudie, wie der 3D Druck im Allgemeinen und DMLS im Besonderen die Luft- und Raumfahrttechnik revolutioniert, finden Sie in unserem Blog Artikel " 3D Printing takes off with aeronautics & aerospace ". 

Unser 3D-Druckservice

Agile Metal Technology

Metall-3D-Druck dringt in die Fertigung ein. Jedoch ist die Herstellung von Metallteilen durch die additive Fertigung schwierig und hat mehrere spezifische Beschränkungen, insbesondere thermische und strukturelle. Einige Softwares existieren, um diese Einschränkungen zu lösen, diese sind jedoch teuer und nehmen einige Zeit in Anspruch, so dass sie für die meisten Unternehmen nicht verfügbar sind. Aus diesem Grund fehlt für Metall-3D-Druck-Projekte oft das Know-how und es muss mit mehreren Iterationen getestet werden, bevor sie das richtige Teil erhalten, was kostspielig und zeitaufwändig ist.

Aus diesen Gründen hat Sculpteo eine Reihe von Werkzeugen entwickelt,   Agile Metal Technology, die Designern und Herstellern bei der Analyse und Bewertung von Metall Additive Manufacturing (AM) -Projekten helfen. 

Die   Agile Metal Technology kann Ihr 3D-Projekt dank einer selbstlernenden KI auditieren, thermische Einschränkungen auslesen, die beste strukturelle Konfiguration empfehlen, die Supports Ihrer Teile optimieren, die passenden Nachbearbeitungen vorschlagen und Batches erstellen, um den Preis und die Ausrichtung Ihrer Teile zu optimieren.

Sie finden bereits das erste Tool, Business Case, die erste 3D-Druck-KI, das Ihnen ermöglicht, Ihr 3D-Projekt zu auditieren und zu lernen, wie man es dank 35+ Kriterien optimieren kann: Klicken Sie einfach auf diesen Link.

3D-Druckservice auf Bestellung

Sculpteo bietet Ihnen die besten Online-Druck-Dienstleistungen für Ihre Metallteile. Dank unserer Kompetenz können Sie zwischen mehreren Metallen und Oberflächen wählen und Sie erhalten ein  sofortiges Angebot. Bei komplizierten Projekten und/ oder speziellen Oberflächen, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam, das versuchen wird, mit Ihnen eine Lösung zu finden.

SLM sowie andere Metall-3D-Drucktechnologien sind für die Produktion von kleinen Chargen geeignet. In diesem Fall wird unser Metall 3D-Druck-Team Ihr Projekt umfassend studieren und Ihre Anforderungen prüfen.

Unsere 3D-Druck-Materialien für DMLS

×

Datei hochladen

Weitere Materialien bei Sculpteo:

  • Kunststoff

    Kunststoff ist ein tolles Material für erste Versuche. Robust, mit einem nicht ganz guten Detaillevel und leicht flexibel ist es in einer großen Farbauswahl verfügbar. Wenn Sie sich nicht sicher...

  • Kunstharz (Polyjet)

    Kunstharz ist ein hartes, glasartiges Material mit einer glatten Oberfläche, perfekt für eine detaillierte Visualisierung. Bewegliche Teile funktionieren sehr gut. Es ist in schwarz, weiß und...

  • Messing

    Sculpteo’s Messing besteht aus 82% Kupfer und 18% Zink. Es kann sowohl roh, spiegelpoliert, als auch vergoldet werden. Das Endprodukt ist fest, aber anfällig gegen Kratzer und unbeschichtet gegen...

  • Edelstahl

    Unsere Edelstahl Objekte werden aus einem feinen Metallpulver gedruckt. Edelstahl wird für verschiedene Branchen wie Automobil, Energie oder Hightech-Produkte verwendet. Wir drucken Edelstahl 316L...