BASF Ultrafuse® 17-4 PH Edelstahl

Erschwingliche, bewährte und hochwertige 3D-Metalldruckteile mit Ultrafuse® 17-4 PH Edelstahl von BASF. Holen Sie sich alle Informationen und Ratschläge, um Ihr 3D-Modell mit Ultrafuse® 17-4 PH zu drucken.

Erhältliche Farben

Oberflächen

Eigenschaften

Oberfläche
Details
Festigkeit
Flexibilität

Ultrafuse® 17-4 PH Materialhandbuch

Was ist Ultrafuse® 17-4 PH?

Ultrafuse® 17-4 PH ist ein Metallfilament, das für die Herstellung von Metallkomponenten aus Edelstahl 17-4 PH unter Verwendung der FFF (Fused Filament Fabrication) 3D-Drucktechnologie hergestellt wird.  

Dieser 17-4 PH-Edelstahl kann vollständig wärmebehandelt werden, um ein hohes Maß an Festigkeit und Härte zu erreichen. Die Endeigenschaften dieses Metallmaterials werden durch ein katalytisches Entbinderungs- und Sinterverfahren erzielt, das vom herkömmlichen Metal Injection Molding bekannt ist.

17-4 PH und 316L gehören zu den am häufigsten verwendeten Edelstahlwerkstoffen, jedoch weisen diese beiden Werkstoffe unterschiedliche Eigenschaften hinsichtlich ihrer Zugfestigkeit, Streckgrenze, Bruchdehnung und Härte auf:

Dieses Ultrafuse® 17-4 PH-Material zeichnet sich durch seine beeindruckende Festigkeit aus. Es ist auch eines der erschwinglichsten Materialien für den 3D-Druck mit Metall.

316L17-4 PH
Zugfestigkeit500 MPa950 MPa
Streckgrenze200 MPa720 MPa
Bruchdehnung50%6%
Härte120320

Was kann man mit Ultrafuse® 17-4 PH machen?

Ultrafuse® 17-4 PH kann für Anwendungen in der Petrochemie, Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau und in der medizinischen Industrie eingesetzt werden. Dieses Metall ist ideal für Komponenten mit besonderer Korrosionsbeanspruchung, die eine hohe mechanische Festigkeit und Härte erfordern.

Werkzeuge und Vorrichtungen, die höheren Belastungen ausgesetzt sind, können mit Ultrafuse® 17-4 PH hergestellt werden, ebenso wie alle funktionalen Prototypen.

Preis und Lieferung

The printing price of your design is calculated automatically the moment it is uploaded. As you modify your object (changing material, finishing, size, using our hollowing feature, etc.) you will note that the price changes automatically. The pricing is based on a series of factors, including total volume, object size, and bounding box – to name a few.

The estimated shipping time is also calculated automatically as the object is uploaded and each time you make a modification on it. Delivery time should be added to processing time.

For more information, check our pricing page

3D-Druckverfahren für Ultrafuse® 17-4 PH

Ultrafuse 17-4 PH werden mit der FDM-/ FFF-Technologie aus dem von der BASF entwickelten Spezialfilament aus 90% Metall / 10% Polymer gedruckt. Das gedruckte Teil befindet sich in einem „Grünzustand“ und muss einem Entbinderungsprozess unterzogen werden, um das Polymerbindemittel zu entfernen. Nach dem Entbindern ist das Teil relativ porös und erfordert einen Sinterprozess, um ein festes, dichtes Teil herzustellen. Während das gesinterte Teil gebrauchsfertig ist, ist eine zusätzliche Nachbearbeitung möglich, um die gewünschte Oberflächenqualität durch Polieren, Fräsen, Wärmebehandlung und Beschichten zu erzielen.

Standard Schichtdicke: 150µm

Standard Düsengröße: 0,4 mm 

Abhängig vom ausgewählten Düsendurchmesser werden möglicherweise keine scharfen Ecken gedruckt. Bitte überprüfen Sie den Abschnitt scharfe und spitze kanten, um ein potenzielles Problem zu beheben.

Maximale Größe: 80x80x80mm oder 115x115x40 mm (X – Y – Z)

Umfangreiche Tests und Erfahrungen haben gezeigt, dass Teile innerhalb eines Würfels (X 60 mm, Y 60 mm, Z 60 mm) die höchste Erfolgsrate aufweisen und empfohlen werden.

In der Regel profitieren Teile, die größer als die vorgeschlagene Größe sind, von der Anwendung von Simulations- und anderen Entwicklungsdiensten. Bitte wenden Sie sich an unser Serviceteam.

 

Mindestwandstärke für Objekte 1 mm

Es werden glatte Übergänge empfohlen, um Risse beim Entbinden und Sintern zu vermeiden. Filets und Fasen tragen dazu bei, die Erfolgswahrscheinlichkeit zu erhöhen.

ultrafuse

Es werden homogene Wandstärken empfohlen, um ein gleichmäßiges Schrumpfen ohne größere Verzerrung zu ermöglichen.

ultrafuse

Verhältnis Wandhöhe zu Wandstärke: 6:1

Winkel unter 45° benötigen Stützstrukturen.

Bitte beachten Sie, dass Oberflächen, die mit Supports verbunden sind, nicht so glatt sind wie Oberflächen ohne Stützstrukturen.

Stützstrukturen an Kanten, Löchern und Ecken sind schwer zu entfernen und manchmal nicht möglich.

Scharfe/ spitze Kanten können während des Druckvorgangs fehlschlagen. Runden Sie alle scharfen Kanten mit einem Radius von 1,00 mm ab, um ein Scheitern der Kanten zu vermeiden.

Mindesthöhe und -breite für Details

Prägen: 0,60 mm – 1 mm Wandstärke
Gravieren: 0,40 mm – 1 mm Wandstärke

embossed

Eingeschlossene Teile? 
Nicht empfohlen
Verschlussteile?Nicht empfohlen
Mindestabstand0,6 mm
Minimaler Lochdurchmesser1,5 mm

 

Montage? Nein

Dateien mit mehreren Objekten? Nein


Icon to show that you can't print a 3D file containing several objects

Es ist nicht möglich, eine 3D-Datei mit mehreren Objekten zu drucken.

Es ist nicht möglich, eine 3D-Datei zu drucken, die mehrere Objekte enthält. Aus diesem Grund können wir keine Dateien akzeptieren, die Cluster mit mehreren Objekten enthalten. Wenn Sie jedoch mehrere identische Teile drucken möchten, können Sie die Menge auswählen, die Sie bestellen möchten. Je mehr Teile Sie bestellen, desto niedriger wird Ihr Stückpreis.

Sie können auch unsere Online-Tools nutzen und unsere Tipps und Tricks zur Reduzierung Ihres 3D-Druckpreises ansehen.

Gerne können Sie sich für weitere Informationen zu unserem additiven Metallfertigungsservice an unser Vertriebsteam wenden.

Grappe Material no.jpg

Mechanical PropertiesConditionsXY (flat)ZX (upright)
Tensile StrengthDIN EN ISO 6892-1
^1
760 MPa730 MPa
Yield Strength, Rp 0.2DIN EN ISO 6892-1
^1
680 MPa700 MPa
Elongation at BreakDIN EN ISO 6892-1
^1
4 %3 %
Impact Strength Charpy (notched)DIN EN ISO 148:2017- 052 (2mm V-notch)– 
Vickers HardnessDIN EN ISO 6507-1257 HV10257 HV10

Ultrafuse® 17-4 PH 3D-Druck-Service on Demand

Mit dem Online-3D-Druckservice von Sculpteo sind Sie nur ein paar Klicks vom professionellen 3D-Druck mi Ultrafuse® 17-4 PH entfernt. Ihr 3D-Modell wird in höchster Qualität gedruckt und direkt zu Ihnen geliefert. Starten Sie jetzt!

Weitere Materialien bei Sculpteo