3D Lernzentrum
Alle Kategorien

Die wichtigsten Vorteile des 3D-Drucks für kleine Unternehmen

Einleitung

Der Einsatz des 3D-Drucks kann ein großer Gewinn für Ihr Unternehmen sein. Vom Rapid Prototyping bis hin zu Produktion, Werkzeugbau und Marketing kann die additive Fertigung Ihr Unternehmen voranbringen. Heute werden wir uns auf die Vorteile des 3D-Drucks für kleine Unternehmen konzentrieren.

1. Konzeptnachweis und Rapid Prototyping

Der Einsatz des 3D-Drucks zur Erstellung eines Konzeptnachweises und zum Start Ihres Projekts kann eine gute Entscheidung sein.

Diese Technologie kann Ihnen helfen, Ihre Kickstarter-Kampagne anzukurbeln, ansehnliche und funktionale Teile zu erstellen und Ihr Projekt Ihren Investoren und zukünftigen Kunden zu präsentieren. Sie können kostengünstige Technologien und Materialien wie Multi Jet Fusion PA12 verwenden. Die Erstellung eines Konzeptnachweises mit Hilfe der additiven Fertigung wird Ihnen helfen, die Funktionalität Ihres Produkts und sein gesamtes Konzept zu präsentieren, ohne dass Sie Ihr Geld verschwenden.

Die additive Fertigung ist der Schlüssel zur Entwicklung Ihres Produkts, sie wird Ihren F&E-Prozess verbessern. Der Prototyping-Prozess wird vereinfacht und kann Ihre gesamte Produktentwicklung beschleunigen. Als kleines Unternehmen sind Sie in der Lage, Ihr Projekt ohne Verschwendung von Zeit und Ressourcen zu entwickeln.

2. 3D-Druck als Wettbewerbsvorteil

Die additive Fertigung ist ein echter Wettbewerbsvorteil für das Wachstum Ihres Unternehmens. Wie wir in unserer Studie „The State of 3D Printing 2019“ berichtet haben, sehen 50 % der Befragten den Einsatz des 3D-Drucks in ihrem Unternehmen als Wettbewerbsvorteil. Der 3D-Druck ist für die meisten von ihnen zu einer ihrer Stärken geworden: Der Einsatz dieser Technologie ist eine Möglichkeit, der Konkurrenz voraus zu sein.

3. Ein neues Werkzeug für die Produktion

Auch wenn sich der 3D-Druck besonders gut für die Herstellung von Prototypen eignet, nutzen immer mehr Unternehmen dieses 3D-Werkzeug, um ihren Produktionsprozess zu verbessern. In unserer letzten Studie über die 3D-Druckindustrie haben wir festgestellt, dass 51 % der Befragten die additive Fertigung für ihre Produktion nutzen, während es im Jahr zuvor noch 38 % waren.

4. Kleine Auflagen, niedrigere Kosten

Mit der 3D-Technologie wird es einfacher und billiger sein, Kleinserien zu produzieren als mit traditionellen Herstellungsverfahren wie dem Spritzguss. Es ist nicht mehr nötig, eine Form zu erstellen, um ein paar Teile zu produzieren. Sie können 1, 100 oder 10.000 Teile mit nur wenigen Klicks über einen Online-3D-Druckdienst wie Sculpteo drucken.

5. Lagerung leichter gemacht

Für ein kleines Unternehmen kann die Lagerung schnell zu einem Problem werden. Sie müssen einen Ort finden, an dem Sie Ihre Produkte lagern können und das bedeutet zusätzliche Kosten für das Unternehmen. Mit der additiven Fertigung können Sie Ihre Teile produzieren, wenn Sie diese brauchen, dank eines digitalen Inventars und der Fertigung auf Abruf. Der 3D-Druck wird zu einer Möglichkeit, das gesamte traditionelle Konzept des Lieferkettenmanagements zu überdenken.

6. Neue Möglichkeiten der Massenanpassung

Die Massenanpassung ist einer der größten Vorteile der additiven Fertigung. Bei herkömmlichen Methoden kann die Anpassung teuer und zeitaufwendig sein. Dies wird durch die Anpassung der ursprünglichen Formen/Maschinen oder durch die manuelle Anpassung Ihres Produkts erreicht.

Wenn Sie Ihr Produkt ändern möchten, brauchen Sie nur Ihre 3D-Modellierungssoftware, um Ihre STL-Datei zu ändern und können dann verschiedene Versionen des gewünschten Teils drucken.

Die Massenanpassung bietet Möglichkeiten in verschiedenen Sektoren, z. B. im medizinischen Bereich. Werkzeuge können in 3D gedruckt und an die Bedürfnisse des Chirurgen angepasst werden, und auch für die Patienten können Prothesen und Implantate entsprechend den Bedürfnissen, Problemen und der Morphologie des Patienten hergestellt werden.

7. Verbessern Sie die Qualität Ihrer Produkte

Dank der additiven Fertigung haben Sie mehr Möglichkeiten und die Freiheit, das Design zu entwerfen, an das Sie denken und nicht nur das Design, das Sie sich standardmäßig leisten können. Sie können alles herstellen, was Sie brauchen, auch wenn es sich um komplexe Geometrien handelt.

Die Genauigkeit der additiven Fertigung bei komplexen Geometrien ist beeindruckend. Es ist auch möglich, andere spezielle Designs zu erstellen, wie zum Beispiel Designs, die Stöße absorbieren. So kann Ihr Modell dank spezieller Verbindungen durch puzzleartige Strukturen an Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gewinnen.

Warum sollten Sie mit einem 3D-Druckdienst zusammenarbeiten?

Wenn Sie den 3D-Druck für das Prototyping nutzen, kann diese Technologie Ihnen helfen, zeitaufwändige Werkzeugherstellung zu vermeiden und Kosten zu senken. Aber Sie fragen sich vielleicht, wie Sie mit einem professionellen 3D-Drucker umgehen sollen?  Hoffentlich müssen Sie sich keinen 3D-Drucker anschaffen, um Ihre Teile zu drucken! Sie können einen Online-3D-Druckdienst wie Sculpteo nutzen, um Ihre 3D-Objekte zu drucken.

Zudem kann der 3D-Druck über einen Dienstleister Ihnen helfen, Geld zu sparen; der Kauf eines industriellen 3D-Druckers ist eine große Investition, vor allem für ein kleines Unternehmen. Die Nutzung eines Online-3D-Druckdienstes bietet Ihnen die Möglichkeit, aus einer breiten Palette von 3D-Druckmaterialien und -technologien zu wählen. Von Kunststoff über Harz bis hin zu Metall können Sie all Ihren Projekten Leben einhauchen.

Ein weiterer Vorteil des 3D-Drucks und der 3D-Druckdienste besteht darin, dass Sie völlig frei entscheiden können, ob Sie große Mengen oder nur kleine Chargen bestellen möchten: So können Sie sehr flexibel auf die Nachfrage nach Ihrem Produkt reagieren.

Erhalten Sie die neuesten 3D-Druck-Nachrichten direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter, um mehr über die neuesten 3D-Drucktechnologien, -anwendungen, -materialien und -software zu erfahren.