3D Lernzentrum
Alle Kategorien

Kampf der Software 2022: Catia vs SolidWorks

Einleitung

Es ist manchmal schwer, einen klaren Vergleich von 3D-Modellierungssoftware zu finden. Wir wissen das, da wir auch mit 3D-Modellierung arbeiten und unsere Kunden bei der Korrektur ihrer 3D-Modelle beraten. Aus diesem Grund haben wir für Sie unsere Software-Schlachten vorbereitet. Wir haben bereits Solidworks mit Fusion 360 verglichen, jetzt ist es an der Zeit zu sehen, wie es sich im Vergleich zu Catia schlägt.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um CAD-Software geht. Falls Sie unseren vorherigen Artikel verpasst haben, haben wir bereits über die beste Open-Source-CAD-Software gesprochen und darüber, wie Sie die beste 3D-Modellierungssoftware für Ihre Bedürfnisse auswählen. Wir hoffen, dass Sie mit diesen Blog-Beiträgen die Software auswählen konnten, die am besten zu Ihren Produktionsanforderungen passt. Wenn Sie jedoch tiefer in das Thema einsteigen möchten, sollten Sie sich diesen Kampf der Software ansehen: Catia gegen SolidWorks!

Was ist Catia?

Catia wurde 1977 zum ersten Mal veröffentlicht und ist heute im Besitz von Dassault Systems. Es handelt sich um eine Software für das Product Lifecycle Management (PLM), was bedeutet, dass sie Daten während der Produktentwicklung verwaltet. Dies verbessert die Produktivität und den Arbeitsablauf, da in der Regel viele Personen an einem Projekt arbeiten. Catia ermöglicht die Nachverfolgung aller Änderungen, die während der Entwicklung an einem Produkt vorgenommen werden.

Catia ist eine sehr leistungsfähige 3D-Modellierungssoftware, die in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und der Luftfahrt dominiert. Mit Catia können Sie Flugzeuge, Autos und andere komplexe Produkte entwerfen. Diese Software richtet sich an Fachleute und Ingenieure, insbesondere an große Unternehmen. Catia verfügt über eine Vielzahl von Werkzeugen, die sogar speziell für die Konstruktionsanforderungen Ihres Unternehmens entwickelt werden können. Fabriken wie Boeing verwenden Catia für die Herstellung ihrer Produkte.

Was ist Solidworks?

SolidWorks ist ebenfalls ein Unternehmen von Dassault Systems und wurde 1995 eingeführt. Es handelt sich um eine parametrische 3D-Modellierungssoftware, d. h. sie arbeitet mit Bemaßungswerten. Wenn die Abmessungen geändert werden, ändert das 3D-Modell seine Form. SolidWorks verfügt über leistungsstarke Werkzeuge, darunter Simulation, die Möglichkeit, Teile oder Baugruppen zu zeichnen, Rendering-Werkzeuge und andere.

SolidWorks wird von Ingenieuren und Fachleuten verwendet und wird auch an Schulen für Maschinenbau und Ingenieurwesen unterrichtet. Es hat eine recht benutzerfreundliche Oberfläche und viele verschiedene Funktionen, auf die wir später in diesem Artikel näher eingehen werden. SolidWorks ist in den Bereichen Industrie- und Produktdesign, Maschinenbau, Bildung und Medizin sehr beliebt.

Die Schlacht kann beginnen!

Catia vs. SolidWorks: Welches Programm soll man wählen? Beginnen wir mit dem Zweck dieser Programme. Um es ganz einfach auszudrücken: In Solidworks würden Sie Teile des Autos konstruieren, in Catia das Auto selbst und die Fabrik, in der das Auto hergestellt wird. Wie Sie sehen können, verfolgen beide CAD-Programme unterschiedliche Ziele. Mit SolidWorks können Sie zwar auch das ganze Auto konstruieren, aber es wäre nicht so effizient, da es sich um eine parametrische Software handelt. Catia würde verstehen, wie jedes einzelne Element des Fahrzeugs funktioniert.

https://all3dp.com/1/solidworks-free-download/

Source/Car 3D modeled with SolidWorks

Das war aber nur ein großes Beispiel. Wenn Sie Zahnräder, Druckknöpfe, Vorrichtungen und Halterungen konstruieren, ist SolidWorks sehr gut geeignet. Sowohl Catia als auch SolidWorks erreichen ein Höchstmaß an Präzision und sind ideal für technische Zwecke. Was die Funktionen angeht, verfügt SolidWorks über eine größere Auswahl an Rendering-Optionen für fotorealistische Visualisierungen, Flüssigkeitssimulationen und Lösungen für die Elektrokonstruktion. Die Unterschiede zwischen Catia und SolidWorks ergeben sich aus der Tatsache, dass diese CAD-Software die Bedürfnisse unterschiedlicher Anwender erfüllt.

https://seelio.com/w/2y6y/pratt-whitney-turbofan-engine-pw1000g-_-catia-v5

Source/Render of an engine designed with Catia

Wenn Sie sich für eine Software entscheiden, müssen Sie sich auch über den Lernprozess im Klaren sein. Catia ist eine großartige Investition für große Hersteller, hat aber eine steile Lernkurve und ist die Investition wert, wenn Sie sicher sind, dass Sie es jahrelang benutzen werden. Catia bietet Ihnen auch maßgeschneiderte Programme für verschiedene Branchen. SolidWorks ist benutzerfreundlicher und leichter zu erlernen, da es für Ausbildungszwecke verwendet wird. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Ingenieure, um CAD-Software zu erlernen.

Für welche Software entscheiden Sie sich?

Wie Sie sehen, sind sowohl Catia als auch SolidWorks leistungsstarke CAD-Software, jedoch für unterschiedliche Bedürfnisse. Mit Catia können Sie das gesamte Flugzeug konstruieren, SolidWorks ist jedoch besser geeignet, wenn es um Produktdesign und Maschinen geht. Die Wahl hängt davon ab, in welchem Sektor Sie arbeiten, wie groß Ihr Unternehmen ist und an welchem Projekt Sie gerade arbeiten. Egal, wofür Sie sich entscheiden, wir haben für Sie sowohl ein Catia-Tutorial als auch ein SolidWorks-Tutorial!

Wenn Sie sich immer noch fragen, ob Catia oder Solidworks die richtige Software für Sie ist, lesen Sie unsere früheren Blogbeiträge Fusion 360 vs SolidWorks, SketchUp vs Blender und Blender vs Maya. Und wenn das immer noch nicht genug Software-Vergleiche sind, sagen Sie uns, welche Software-Schlacht wir als Nächstes führen sollen!

Erhalten Sie die neuesten 3D-Druck-Nachrichten direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um mehr über die neuesten 3D-Drucktechnologien, -anwendungen, -materialien und -software zu erfahren.