3D Lernzentrum
Alle Kategorien

3D-Druck Vorteile - Profitieren Sie von der innovativen Fertigungstechnik

Einleitung

Der 3D-Druck hat sich in den letzten Jahren zunehmend verbreitet und den Fertigungsprozess in einer Vielzahl von Branchen revolutioniert, aber was genau zeichnet den 3D-Druck aus? Wie kann diese Technologie Ihren Fertigungsprozess verbessern?

Wenn Sie auf der Suche nach den wichtigsten Informationen über 3D-Druck bzw. der additiven Fertigung sind, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sprechen über die Vorteile des 3D-Drucks und wie Sie als Unternehmen von dieser Fertigungstechnik profitieren können. Finden Sie heraus, ob sich der 3D-Druck für Ihre Projekte lohnt!

Was ermöglicht der 3D-Druck?

Zuerst muss die Frage geklärt werden: Was genau ist eigentlich 3D-Druck?

3D-Druck bezeichnet nicht eine einzelne Fertigungsmethode. Dieser Begriff fasst viele verschiedene Fertigungstechnologien zusammen und jede ist an unterschiedliche Einsätze angepasst. Einer der ersten Schritte vor der Implementierung der additiven Fertigung in Ihrem Unternehmen ist es, die perfekte Technologie und das perfekte Material für Sie zu finden.

Zu den Technologien gehören unteranderem FDM (Fused Deposition Modeling), SLS (Selective Laser Sintering), Binder Jetting oder SLA (Stereolithographie) – es gibt somit viele verschiedene Möglichkeiten, 3D Objekte zu drucken. Einige davon sind pulverbasierte Technologien, andere drucken mit Filamenten oder flüssigem Harz.

3D-Druck ermöglicht die Erstellung einer Vielzahl von Dingen, wie Prototypen, Serienproduktion oder der Herstellung von Werkzeugen. Verschiedene Aspekte Ihres Unternehmens können somit durch den Einsatz von 3D-Druck entscheidend optimiert werden. Nachfolgend erörtern wir, welche Vorteile durch die Anwendung der additiven Fertigung für Ihr Unternehmen entstehen können.

Welche Vorteile bietet der 3D-Druck?

1 – Schnelligkeit

Additive Fertigung ist eine großartige Lösung, wenn Sie Ihre Produktentwicklung beschleunigen möchten, denn Sie erhalten ein besseres und effizienteres Iterationsmanagement. Zeit ist Geld und Geld ist kostbar, wenn Sie ein Unternehmen führen und Projekte entwickeln. Sparen Sie Zeit und beschleunigen Sie Ihren gesamten Produktentwicklungszyklus mit Hilfe der additiven Fertigung.

Mit Hilfe des 3D-Drucks werden Sie schneller einen Prototyp erstellen können, denn Sie müssen keine Gussform oder ähnliches erstellen, sondern lediglich Ihre Idee in einem 3D-Modell umsetzen und dieses drucken. Anstatt Wochen oder Monate zu warten, kann dieser Prozess in nur wenigen Tage durchgeführt werden! Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie mit Ihrem ersten Bauteil nicht zufrieden sind, angepasste Versionien erstellen können, indem Sie Ihr 3D-Modell verändern und neue Versionen drucken.

Durch diese Fertigungstechnologie können somit, sowohl Prototypen, als auch Produktionsprozesse beschleunigt und somit Zeit sparender gearbeitet werden.

2 -3D-Druck ist für jeden

Neben den fantastischen Geschichten, die im Rampenlicht der Medien stehen, hat der 3D-Druck bereits den Herstellungsprozess in verschiedenen Branchen verändert, wie z. B. in der Dental- und Hörgeräteindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der zivilen und militärischen Luftfahrt, der Schmuckindustrie und vielen weiteren. Je mehr wir uns mit der 3D-Drucktechnologie beschäftigen, desto mehr stellen wir fest, dass es nur sehr wenige Branchen gibt, die nicht vom 3D-Druck profitieren können! Additive Fertigung ist für jeden. Alle Arten von Unternehmen können 3D-Druck implementieren, der Schlüssel ist, Ihre 3D-Druck-Möglichkeiten zu identifizieren.

3D-Druck ist nicht nur für alle Branchen geeignet, sondern kann auch in verschiedenen Abteilungen innerhalb eines Unternehmens genutzt werden. Ob F&E oder Marketing, die Dienste der additiven Fertigung sind nicht auf die Produktion beschränkt.

3 – Kosteneffektiv

Mit dem 3D-Druck können verschiedene Objekte hergestellt werden, ohne, dass ein spezielles Werkzeug hergestellt oder sogar mehrere Werkzeuge verwendet werden müssen. Auf diese Weise hilft der 3D-Druck, die Flexibilität im Produktionsablauf zu verbessern und die industriellen Kosten zu senken.

Bei der Verwendung von Fertigungstechniken wie dem Spritzguss ist die Produktion kleiner Mengen nicht möglich oder kann sehr kostspielig sein. Hier kommt dann die additive Fertigung ins Spiel und bietet eine perfekte Lösung.

4 – Gestaltungsfreiheit & Komplexität

Einer der größten Vorteile des 3D-Drucks ist die Gestaltungsfreiheit. Sie können alle Ihre Ideen nachbilden und sie in tatsächliche Objekte verwandeln. Selbst die komplexesten Geometrien können gedruckt werden. Durch den 3D-Druck werden Sie somit von den Einschränkungen der traditionellen Fertigung befreit. Die Erstellung eines Designs für ein schichtweises Verfahren wie den 3D-Druck ist auch ein wenig anders. Ein einfaches 3D-Design für den Spritzguss kann zwar produziert werden, ist aber in den meisten Fällen nicht der Sinn der additiven Fertigung. Diese möchte durch weitere Verbesserungsmöglichkeiten ein Produkt drucken, bei dem traditionelle Fertigungstechniken an ihre Grenzen stoßen.

Wenn Sie Fragen zum Design Ihrer Bauteile für den 3D-Druck haben oder wenn Sie Hilfe bei der Erstellung Ihrer Designs benötigen, helfen Ihnen unsere Experten gerne weiter.

5 – Benutzerdefinierte Anpassung

Die kundenindividuelle Massenanpassung kann für zahlreiche Branchen von Vorteil sein, vom medizinischen Bereich bis hin zur Produktion von Konsumgütern. So ermöglicht die additive Fertigung beispielsweise die Herstellung von maßgeschneiderten Prothesen oder Werkzeugen in der Medizinbranche. Aber auch angepasste 3D-gedruckte Brillen können hergestellt werden.

Bei der digitalen Fertigung ist es einfach, ein 3D-Design mit einer 3D-Modellierungssoftware anzupassen und verschiedene Iterationen desselben Produkts zu drucken. Wenn Sie eine Massenanfertigung benötigen, ist die additive Fertigung die kostengünstigste und effizienteste Methode zur Herstellung Ihrer Produkte.

6 – Mehr Flexibilität

3D-Druck ermöglicht Ihrem Unternehmen zudem mehr Flexibilität. Wenn Sie ein Bauteil benötigen oder eins modifizieren müssen, können Sie dies schnell mit dem 3D-Druck umsetzen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit einem Online-3D-Druckservice wie Sculpteo nur so viele Teile zu bestellen, wie Sie auch benötigen. Es gibt kein Minimum, wir produzieren von 1 bis 10K+ alles. Produzieren Sie nur das, was Sie wirklich benötigen.

7 – Eine breite Auswahl an Technologien und Materialien

Es gibt tatsächlich eine Vielzahl von 3D-Drucktechnologien und Materialien. Von FDM über SLS bis hin zu Binder Jetting. Finden Sie die Technologie, die zu Ihrem Projekt passt!

Um die perfekte Technologie und das perfekte Material zu wählen, müssen Sie Ihre Bedürfnisse identifizieren. Welche Eigenschaften muss Ihr Bauteil erfüllen? Muss es widerstandsfähig, flexibel, hitzebeständig oder lebensmitteltauglich sein? Es gibt verschiedene Faktoren, die Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen müssen. Wenn Sie allerdings wissen, wo Ihre Bedürfnisse liegen, können Sie die Vorteile der 3D-Technologien optimal nutzen!

Die additive Fertigung hat durch die Verwendung von fortgeschrittenen Materialien wie beispielsweise widerstandfähiger und stabiler Materialien, sowie flexibel Plastikmaterialien die Möglichkeit, Bauteile für sehr anspruchsvolle Branchen zu erstellen. Durch die biobasierte Materialreihe Nylon PA11 ist es zudem möglich, die Fertigung nachhaltiger zu gestalten. Damit Sie mit Ihren Projekten noch einen Schritt weitergehen können, bündeln BASF und Sculpteo ihre Stärken und bieten Ihnen eine Reihe von Hochleistungsmaterialien an.

Hier sind einige Beispiele:

Ultrasint® PA11 & MJF PA11 – PA11 sind biobasierte Materialien, die sich perfekt für die Herstellung langlebige Teile eignen, die hohen mechanischen Belastungen und Beanspruchungen standhalten können.  Filmscharniere, Bauteile mit hoher Schlagfertigkeit sowie Hautkontakt-Zertifizierungen, die Nylon-PA11-Materialien bieten große Möglichkeiten.

Ultrasint® PA11 CF – Dieses 3D-Druckmaterial ist kohlefaserverstärkt und bietet eine fortschrittliche mechanische Leistung für Ihre Teile, wenn Festigkeit und Starrheit erforderlich sind. Benötigt Ihr Projekt eine hohe Festigkeit im Vergleich zum Gewicht und eine ausgezeichnete Schlagzähigkeit? Dann könnte Ultrasint® PA11 CF die perfekte Lösung sein.

Ultrasint® PA11 ESD ist ein biologisch gewonnener Pulverwerkstoff mit elektrostatisch ableitenden Eigenschaften für erhöhte Prozesssicherheit bei fortgeschrittenen Anwendungen. Mit seinen interessanten mechanischen Eigenschaften bietet dieser Werkstoff neue Möglichkeiten für eine Vielzahl neuer Anwendungen, insbesondere für den Elektroniksektor. Neben Elektronikgehäuse können unter anderem auch Vorrichtungen und Werkzeuge mit diesem fortschrittlichen Material hergestellt werden.

Ultrasint® TPU88A & TPU01 – Wenn Sie nach einem widerstandsfähigen, flexiblen und gummiartigen Material suchen, sind diese TPU-Materilaien die perfekte Option. Mit einem guten Rückstellvermögen nach Verformung und einer hohen UV-Stabilität bietet dieses SLS-TPU zahlreiche Vorteile für Ihre Projekte, die einen elastomeren Werkstoff erfordern.

Ultrasint® PP nat 01 & MJF PP – Dieses fortschrittliche Material in Pulverform ist für eine Vielzahl innovativer Anwendungen beliebt. Das 3D-Druckmaterial bietet Festigkeit, Dehnbarkeit und Starrheit zur Herstellung Ihrer Endanwendungsteile. Beispielsweise kann dieses Polypropylen für den 3D-Druck von Autoinnenräumen, Armaturenbrettteilen, Luftstrom– oder Fluidsystemen im Automobilsektor verwendet werden. Das 3D-Druckmaterial PP eignet sich perfekt für industrielle Anwendungen, von Rohren bis hin zu Maschinen.

Ultrasint® PA6 MF – Ultrasint® PA6 MF (mineralgefüllt) ist die perfekte Wahl für alle fortgeschrittenen technischen Anwendungen, bei denen die Eigenschaften von mechanisch verstärkten Thermoplasten erforderlich sind. PA6 MF zeichnet sich durch eine extrem hohe Steifigkeit, Mediendichtigkeit und ein verbessertes thermisches Verzugsverhalten aus.

Ultrasint® PA6 FR – Dieses Ultrasint® PA6 FR ist ein technisches Polymerpulver, das mit einer innovativen Formel hergestellt wird und ein flammhemmendes Additiv (FR) enthält. Durch die Kombination von ausgezeichneten mechanischen und thermischen Eigenschaften mit Anforderungen an die Entflammbarkeit ist es besonders für Anwendungen im Elektronik- und Transportsektor geeignet.

8 – Abfall reduzieren

Additive Fertigung ist eine Möglichkeit Abfall zu reduzieren. Aber wie? Ganz einfach, indem man den 3D-Druck selbst nutzt. Während des 3D-Drucks wird nur genau die Menge an Material verwendet, die für die Herstellung benötigt wird. Es gibt somit keinen Abfall. Bei den meisten traditionellen Fertigungstechniken ist das nicht der Fall.

9 – Verbesserung der Supply Chain

Die Verbesserung der Lieferkette ist oft nicht der erste Vorteil, der einem in den Sinn kommt, wenn man über die Vorteile des 3D-Drucks nachdenkt, aber das sollte es! Denn diese Technik kann zu einem großen Vorteil werden und Ihnen helfen, Ihre Lieferkette und Ihre gesamte Strategie zu überdenken.

Dank des digitalen Inventars bietet der 3D-Druck die Möglichkeit, Ihr Lagersystem zu verbessern. Doch was bedeutet digitales Inventar? Mit Hilfe eines digitalen Inventars werden Ihre Teile dank 3D-Druck on-Demand hergestellt. Sie brauchen die Teile nicht zu lagern, sondern können sie einfach drucken, wenn Sie diese brauchen. Diese hochmoderne Technologie ist dafür gut geeignet, kleine Stückzahlen zu drucken.

Auch bei der Herstellung von Ersatzteilen können Sie auf den 3D Druck zurückgreifen und so einen positiven Einfluss auf Ihr Lagersystem auslösen.

Wie kann der Online 3D-Druck Service Ihnen helfen?

Sie möchten mit dem 3D-Drucken beginnen und das Beste aus dieser hochmodernen Fertigungstechnik machen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Vielleicht ist es an der Zeit einen Online 3D-Druck Service wie z. B. Sculpteo auszuprobieren. Unsere Druckzentren sind ausschließlich mit professionellen Hochleistungs-3D-Druckern ausgestattet. Wir haben eine Reihe von Materialien und verschiedene Ausführungen zur Verfügung. Unser Service steht jedem zur Verfügung, egal ob Sie ein selbständiges Kleinunternehmen, ein Konzern, ohne professionelle 3D-Druckern oder eine Einzelperson mit kreativen Bedürfnissen sind.

Unser Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu bieten, Objekte in unserer Fabrik herzustellen, indem Sie unsere 3D-Drucker direkt vom Schreibtisch aus, steuern. 3D-Druck sollte keine Angelegenheit von Technikern sein: Es muss eine erschwingliche und einfache Möglichkeit für alle sein, schneller und besser zu produzieren.

Sind Sie bereit, Ihre Teile 3D-gedruckt zu bekommen? Laden Sie Ihre 3D-Datei direkt auf unserem Online-3D-Druckservice hoch, erhalten Sie Ihr kostenloses Sofortangebot und geben Sie Ihre Bestellung auf!

Brauchen Sie mehr Informationen bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben? Kontaktieren Sie gerne unsere 3D-Druck-Experten, die Ihnen alle Fragen beantworten!

Erhalten Sie die neuesten 3D-Druck-Nachrichten direkt in Ihr Postfach

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um mehr über die neuesten 3D-Drucktechnologien, -anwendungen, -materialien und -software zu erfahren.
[hubspot type=form portal=5154612 id=48acdb80-1b6e-4e41-92db-776702fad825]